MSA-Prüfungen
Wahlpflichtkurs Latein
Courage AG

Sekundarstufe I

Unterrichtsangebote für die Jahrgänge 7-10

Wahlpflichtunterricht (WPU)

In der Sekundarstufe I haben die Schüler*innen die Möglichkeit, im Rahmen der WPU-Wahlen individuelle Schwerpunkte entsprechend ihrer Interessen und Stärken zu setzen und sich dabei auch auf die Oberstufe vorzubereiten.
Es sind insgesamt 4 Stunden Wahlpflichtunterricht (WPU) zu belegen.
Folgende Fächer stehen zur Auswahl:

Wahlfächer Klassenstufe 9

  • Biologie
  • Physik
  • Gesellschaftswissenschaft
  • 3. Fremdsprache (Latein oder Italienisch)
  • Musisch-künstlerische Fächer (Kunst/Film, Theater/Musik)

Wahlfächer Klassenstufe 10

  • Englisch
  • Deutsch
  • Mathematik
  • 3. Fremdsprache
  • Informatik
  • Politikwissenschaften
  • Geographie
  • Chemie
  • Kunst
  • Theater

Profilkurse – Wahlkurse nach individueller Neigung
Im Rahmen des Ganztags bieten wir in den Klassen 7 bis 10 wir eine individuelle Lernzeit an, in der die Schüler*innen ihren Neigungen entsprechend zwischen Angeboten in Bildender Kunst, Musikpraxis, sportlichen Angeboten, Film, Robotik, Tanzen und Theater wählen können. Die Arbeiten und Projekte unserer Schüler*innen werden mit einer Präsentation am Schuljahresende gewürdigt.
Konkrete Profilkursangebote hier – Profilkurse

Leistungs-AGs – Freiwilliges Engagement
Die Leistungs-AGs sind fakultative Angebote und finden mittwochs in der 9. Stunde, in der Selbstlernzeit oder in der Mittagsfreizeit statt.
Zur Auswahl stehen folgende Angebote:

  • Chemie
  • English-Debating
  • Chor
  • DELF (Französische Sprachprüfung)
  • Erasmus-Sprachprogramm
  • Schach
  • Courage AG

MSA – Informationen zum Mittleren Schulabschluss

Alle Schüler*innen des Hermann-Hesse-Gymnasiums können am Ende des 10. Jahrgangs den Mittleren Schulabschluss (MSA) erwerben. Das Bestehen des MSA ist eine Voraussetzung für den Besuch der gymnasialen Oberstufe.

Der MSA setzt sich zusammen aus

  • den Jahrgangsnoten der Jahrgangsstufe 10
  • einer zentralen schriftlichen Prüfung in den Fächern Deutsch, Mathematik und der ersten Fremdsprache (Englisch)
  • einer mündlichen Prüfung in der ersten Fremdsprache (Englisch)
  • einer Präsentationsprüfung in einem gesellschaftswissenschaftlichen, naturwissenschaftlichen, künstlerischen Fach oder dem Wahlpflichtfach.

Alle Informationen zu Prüfungen und Abschlüssen am Gymnasium nach der 9. und 10. Klasse finden sich auf der folgenden Seite vom Berliner Senat – Abschlüsse am Gymnasium nach der 9. und 10. Klasse

Material zur Präsentationsprüfung im MSA (PibF)

Mittelstufenkoordinatorin

Daniela Pierags – pierags@hhg-kreuzberg.de