Film und Medien

Film ist ein wichtiges Kulturgut, denn bewegte Bilder prägen wie kaum ein anderes Medium unsere Vorstellungen von der Welt. Wir erleben sie Sie im Kino, Fernsehen oder Video/DVD, zunehmend auch in den neuen Medien.
Die Auseinandersetzung mit Film ist deshalb zentral für eine qualifizierte und zeitgemäße Allgemein- und Medienbildung. Kinder und Jugendliche sollen entsprechende Kompetenzen erwerben, um Filme kritisch “lesen” zu können und reflektiert und produktiv zu nutzen. Im Hermann-Hesse-Gymnasium gibt es deshalb einen eigenen Fachbereich Film/Medien, um diesen Anforderungen gerecht zu werden.

Unterricht

  • Wahlpflichtkurs Klasse 9 (zweistündig)
  • Zusatzkurs in der Oberstufe (dreistündig)

Weitere Angebote

  • Profilkurs Klasse 7-10 (zweistündig)

Unsere Kooperationen

Wolf-Kino

Deutsche Filmakademie - Filmklassikerprojekt

Moving Cinema