Wir sind zurückgezogen!

Sandra Scheeres und Sylke Roschke im Gespräch mit den Elternvertreter*innen © Silke Bauer

Zu diesem Anlass kam viel Politprominenz in die neue Aula der Schule: Katrin Lompscher, die Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Sandra Scheeres, die Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, Schulstadtrat Andy Hehmke und Baustadtrat Florian Schmidt haben sich in ihren Reden bei allen Beteiligten an diesem Bauvorhaben bedankt. Als Gesprächspartner standen die für den Umbau verantwortlichen Architekten, die Schulleiterin, Lehrer*innen, Sozialpädagog*innen und Schüler*innen zur Verfügung.

Schulleiterin Frau Roschke begrüßte die Gäste und bedankte sich bei allen Beteiligten. Bildungssenatorin Frau Scheeres und die anderen Redner bestätigten die Bedeutung eines guten Umfelds für das Lernen. Auch unser Schulsprecher Timon und seine Vertreterin Dersim sagten paar Sätze zur Schule, und die Elternvertreter*innen bedankten sich für den reibungslosen Ablauf der Umbauzeit.

Die offizielle Feier wurde von Musik begleitet – Can (Q3) am Klavier und Cansin (Q3) mit einem sehr schön gesungenen Lied. Eine Diashow zeigte Bilder aus der Schule vor, während und nach der Sanierung.

Dann begann das Fest. Im Erdgeschoss gab es ein großes Buffet mit vielen Leckereien, auf dem Schulhof stand die Bühne, wo Schüler*innen verschiedener Klassen ihre Talente zeigten. Während die einen Instrumente spielten, waren die anderen so mutig und sangen auf der Bühne. Schüler*innen und auch die Gäste schauten den Auftretenden fasziniert zu. Und da ein Fest an unserer Schule natürlich nie ohne Volkstänze endet, tanzten am Ende viele Schüler*innen noch verschiedene Volkstänze! Es war eine sehr schöne feierliche Atmosphäre. Dieser Tag zeigte uns mal wieder, was für eine tolle Schulgemeinschaft wir haben.

An dieser Stelle noch mal ein großes Dankeschön im Namen der Schülerschaft an alle, die es uns ermöglicht haben, nun auf dieser modernen und endlich wieder sauberen Schule lernen zu können! Vor allem geht unser Dankeschön an unsere Schulleiterin Frau Roschke, die sich sehr dafür eingesetzt hat, dass unsere gesamte Schule saniert wird und jetzt endlich wieder so gut aussieht.

Zurück