Landestreffen „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“

Engagierten Schüler*innen aus der Courage AG haben am Landestreffen des Netzwerkes „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ teilgenommen. Dort trafen sich alle aktiven Schüler*innen, die sich an ihren Schulen für „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ einsetzen. Die Schüler*innen konnten sich austauschen und nahmen an spannenden Workshops gegen verschiedene Formen von Diskriminierung teil, (wie z.B. Vielfalt kennenlernen, Q-Rage!-Schreiblabor, Gegen Muslimfeindlichkeit, Im Konflikt mit dem Frieden?).

Wenn ihr auch Interesse habt, euch gegen Diskriminierung einzusetzen, dann kommt zur Courage AG - immer mittwochs in der 6. Std, im Raum 507!!

Zurück