Zirkus-Projekt Cabuwazi

Seit 2012 arbeitet das Hermann-Hesse-Gymnasium erfolgreich mit dem  Zirkus Cabuwazi zusammen. Cabuwazi ist ein Zirkus, der Tanz, Theater, Musik und Sprache miteinander verbindet und individuelle Ausdrucksformen aber auch soziale Kompetenz in einem gemeinsamen künstlerischen Prozess fördert. Die Schülerinnen und Schüler des neuen 7. Jahrgangs beginnen ihre erste Schulwoche am Hermann-Hesse-Gymnasium mit einer gemeinsamen Aktivität - und schon sind die ersten Freundinnen und Freunde schnell gefunden. Am Ende der Projektwoche steht dann das Highlight an - die Aufführung vor den Eltern und den Klassenlehrer*innen im Zirkuszelt von Cabuwazi am Postbahnhof.

 

Hier einige Eindrücke von den Proben und Aufführungen der letzten Jahre